Gemeindeleben – Allgemein – Gebetsanliegen

Herr, lehre uns beten…

DoeAltarkreuz1.jpg
Jesus Christus, einst sind deine Jünger zu dir gekommen und haben verlangt:
“Herr, lehre uns beten.”
So sprechen denn auch wir:

“Herr, lehre uns beten.
Lehre mich einsehen,
dass ohne Gebet mein Inneres verkümmert
und mein Leben Halt und Kraft verliert.
Bei dir steht es,
mir die innere Fülle des Gebets zu gewähren,
und ich bitte dich, gib sie mir zur rechten Zeit.
Zuerst aber ist das Gebet Gehorsam und Dienst:
erleuchte mich, dass ich den Dienst in Treue tue.
Amen.”

(Romano Guardini)

Zurück